Loading products...

Handgeformter Keramik Schmuck aus Berlin

Die Schmuckserie von brsg Keramik besteht aus handgeformter Keramik und einer Kette aus glänzendem Messing. In der Regel kann zwischen Gold und Silber gewählt werden. Erfreuen Sie sich an einem Berliner Designobjekt, das es so nur ein Mal auf der Welt gibt.

Herstellungsprozess und Konzept der Kollektion „Water on Sand“

Jede Halskette von brsg Keramik ist in ihrer Form und Farbe einzigartig und daher unnachahmbar. Die Kollektion „Water on Sand“ verbildlicht diesen Umstand: Jede Welle erzeugt ein einzigartiges Muster auf dem Sand – so ist auch jede Interaktion mit dem Meer individuell und nicht wiederholbar. Der Herstellungsprozess reflektiert die Komplexität dieses Moments. Um das hohe Maß an Qualität zu bieten, durchläuft der Ton einen 3-wöchigen Veredelungsprozess des Formens, Trocknens, Brennens, Glasierens, wiederholten Brennens und Glättens. Der Glasurüberzug besteht aus zwei Phasen: Zuerst wird die Halskette in die „Sand-Glasur“ getaucht. Abschließend wird die „meeresblaue Glasur“ auf die sandfarbene Halskette gepinselt. Ergebnis: Ihre Keramik-Halskette.

Welche Eigenschaften besitzt Keramik Schmuck?

Keramik erfreut sich mittlerweile in der Schmuckindustrie großer Beliebtheit. Der Grund der Beliebtheit liegt an den außergewöhnlichen Eigenschaften von Keramik. Es ist eine ganz neue Art von Design. Keramikschmuck ist sehr hautverträglich. Auch zeichnet es sich durch lange Lebensdauer aus. Keramik ist beinahe unverwüstlich. Daher sind besonders Ringe aus Keramik sehr beliebt. Es ist fast so widerstandsfähig wie Hartmetall. Keramik Schmuck ist außergewöhnlich. Die drei Hauptgruppen sind: Silikat- Oxidische- und Nichtoxidische-Rohstoffe. Keramik wird daraus letztendlich angefertigt und geformt. Keramik ist bestens geeignet für Allergiker. Es ist ein Steinmaterial, das eine schöne Optik besitzt. Keramik lässt sich auch farblich mannigfaltig gestalten. Darüber hinaus ist es sehr kratzfest, was besonders für Ringe optimal ist.

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Keramik zeichnet sich durch Leichtigkeit aus. Es hat ein geringes Gewicht. Von der Optik her kann es mit Goldschmuck mithalten. Die Vielfalt von Keramik Schmuck ist schier unendlich. Es gibt den Schmuck in allen Farben, unifarben oder auch in Kombination mit anderen Farben. Keramik Schmuck gibt es auch in Kombination mit Gold. Die Oberfläche des Schmucks sollte schön glänzen. Auf Hochglanz poliert springt die schöne Optik auch direkt ins Auge. Keramik Schmuck wird auch für Trauringe immer beliebter. Besonders schön sind Trauringe in weiß oder schwarz.

Welche Arten von Keramik Schmuck gibt es?

Keramik Schmuck ist sehr vielfältig. Die Individualität bei Keramik Schmuck ist dabei immer gegeben. Von Hightech-Uhren aus Keramik über Anhänger, Ringe und Ohrschmuck gibt es eine breite Auswahlpalette. Ketten gibt es in vielen Varianten. Die Anhänger sind mannigfaltig und in vielen Farben erhältlich. Es gibt wahrhaft kunstvolle Kreationen aus Keramik Schmuck. Anhänger gibt es in verschiedenen Formen und Optik. Auch gibt es verschiedene Stile aus Keramik Schmuck. Ob sportlich oder elegant, es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch Sets sind zu haben. Colliers mit dazu passendem Ring und Ohrringen sind auch online zu finden.

Wie kann man Keramik Schmuck selber machen?

Keramik Schmuck liegt im Trend. Man kann es auch einfach selbst gestalten. Es gibt zahlreiche Kurse und Bücher zu dem Thema: So können Sie z.B. an unseren Töpferkursen in Berlin teilnehmen. Eigene Entwürfe lassen sich leicht selbst anfertigen. Das Material lässt sich rollen, lochen, bemalen, glasieren oder stempeln. Auch mit anderen Materialien ist es kombinierbar. Das fertige Schmuckstück kommt in den Brennofen. Wer keinen besitzt, kann einen Brennservice nutzen. Modelliermasse, Modellierwerkzeug, Holzstäbchen und Ösen sind zum Beispiel Dinge, die man dazu braucht. Mit einem Nudelholz wird die Modelliermasse ausgerollt. Man kann mit entsprechendem Werkzeug die Masse bearbeiten. Nach dem Bemalen geht es in den Brennofen. Schon kann man seine eigenen Kreationen tragen.